Wohnung Impressum Datenschutz Wohnung Startseite

Wohnungen Dortmund

Dortmund
Dortmund ist mit knapp 600.000 Einwohnern das Zentrum des Ruhrgebietes. Dortmund ist eine sehr vielfältige Stadt, die stark durch die Kohle- und Stahlindustrie geprägt wurde. Deshalb findet man auch noch viele Sehenswürdigkeiten, die mit diesem Industriezweig verbunden sind. Doch es gibt auch andere Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel zahlreiche Parks und den berühmten Florianturm, der über der Stadt wacht.
Wohnungen

Gut Erdgeschoss Nähe

Erdgeschosswohnung in 44145

Die Erdgeschosswohnung in einem 4-Familienhaus bietet eine gut aufgeteilte Raumaufteilung, mit einem Flur von welchem alle Räume erreichbar sind. Die Küche mit bodentiefem Fenster bietet Platz für eine beidseitige Küchenzeile und eine vorhandene Küchenzeile kann auf Wunsch kostenfrei genutzt werden. Zwei Schlafzimmer und ein helles Wohnzimmer sind ebenfalls vorhanden. Das Tageslichtbad ist mit einer Badewanne ausgestattet. Die Wohnung wird unrenoviert vermietet und besitzt bis auf das Badezimmer einen buche farbigen Laminat sowie weiße Wände. Es steht ein gemeinschaftlicher Waschkeller sowie ein separater Kellerraum zur Verfügung. Für die Anmietung wird eine aktuelle Schufaauskunft ohne negative Einträge benötigt.

Zimmer: 3 (Immobilie zur Miete) • https://www.immopartner-rr.de/Mietwohnungen-Dortmund.html44145 Dortmund
Wohnungen

VERKAUFT! im Süden im von Benninghofer Barrierefrei!

Etagenwohnung in 44267 - Höchsten

Die neuwertige und barrierefreie Eigentumswohnung befindet sich im Herzen von Dortmund-Höchsten und kann über den Aufzug in der 1. Etage des Hauses erreicht werden. Die Wohnung verfügt über ein großes Schlafzimmer, ein Gäste-WC mit Waschmaschinen- und Trockner-Nische, ein schönes Bad, ein Ankleidezimmer und ein Kinder- oder Arbeitszimmer mit Terrassenzugang. Der Wohnbereich ist großzügig und verfügt über eine vollausgestattete offene Küche, die im Kaufpreis enthalten ist. Die Wohnung hat eine nach hinten ausgerichtete Terrasse mit herrlichem Blick über die Nachbarschaft bis zum Niederhofer Wald. Zur Wohnung gehört eine Garage mit elektrischem Rolltor und ein Kellerraum. Eine ideale Gelegenheit für den Wechsel von einem Haus zur Wohnung. Die monatlichen Kosten betragen EUR 459,-, welche Heizung, Aufzug, Versicherungen, Müllabfuhr, Haus-, Hof-, Garten- und Winterdienst, Wasser und Entwässerung, Niederschlagswasser, Allgemeinstrom, Rücklagenbildung, Instandhaltung, Verwaltung und Bankgebühren beinhalten. Die Rücklagen betragen per 31.12.2018: EUR 37.344,48- der wohnungseigene Anteil beträgt EUR 6.536,62. Die Eigentümergemeinschaft besteht aus 5 Einheiten, 3 Gewerbe und 2 Wohneinheiten. Eine Investition in einen Fassadenanstrich ist derzeit im Gespräch.

Zimmer: 4 Baujahr: 2005 (Immobilie zum Kauf) • https://www.ruhrmaklerei.de/Wohnungen-Dortmund.html44267 Dortmund
Wohnungen

Renovierte, Erdgeschosswohnung Balkon!

Erdgeschosswohnung in 44339

Die frisch renovierte Wohnung befindet sich im Dortmunder Stadtteil Brechten und verfügt über ein Zimmer mit Balkon und Bad. Durch die großen Fenster ist die Wohnung sehr hell. Sie ist ausgestattet mit einem Wohn-/Schlafraum, in dem eine Singleküche installiert werden kann, und einem renovierten Bad mit Dusche. Im Flur besteht die Möglichkeit eine kleine Garderobe anzubringen. Für die Anmietung der Wohnung wird eine Schufaauskunft benötigt und sie wird ausschließlich an eine Einzelperson vermietet.

Zimmer: 1 Baujahr: 1968 (Immobilie zur Miete) • https://www.immopartner-rr.de/Wohnungen-in-Dortmund.html44339 Dortmund
Wohnungen

Schöne 1/2-Raum-Wohnung Balkon der Dortmund

Etagenwohnung in 44357

Zusammenfassung: Diese 2,5-Zimmerwohnung befindet sich in der 3. Etage eines gepflegten Mehrfamilienhauses. Sie verfügt über einen barrierefreien Zugang und einen Aufzug. Die Wohnung besteht aus einem Flur mit Garderobenmöglichkeit, einer Küche, einem Wohnzimmer, einem innenliegenden Bad und einem Schlafzimmer. Die gesamte Wohnung wurde frisch renoviert und ist in weiß gestrichen. In den Wohn- und Schlafräumen wurde ein schöner Laminatboden verlegt, während in Bad und Küche dunkelgraue Fliesen verwendet wurden. Das Bad ist groß und hell und verfügt über eine Badewanne. Alle Fenster sind mit Rollläden versehen. Für die Anmietung ist eine aktuelle Schufa-Auskunft ohne negative Einträge erforderlich und die Wohnung wird an maximal 2 Personen vermietet.

Zimmer: 2 Baujahr: 1983 (Immobilie zur Miete) • https://www.immopartner-rr.de/Wohnungen-Dortmund.html44357 Dortmund

Artikel: Wohnungen in Dortmund kaufen

Einleitung

Der Wohnungsmarkt in Deutschland boomt und Dortmund ist keine Ausnahme. Immer mehr Menschen entscheiden sich dazu, eine Wohnung in dieser aufstrebenden Stadt zu kaufen. In diesem Ratgeber werden wir Ihnen alles Wichtige rund um den Kauf einer Wohnung in Dortmund näherbringen. Erfahren Sie, warum Dortmund als Wohnort so attraktiv ist, wie Sie passende Wohnungen finden können und welche rechtlichen und finanziellen Aspekte Sie beachten sollten.

1. Warum in Dortmund eine Wohnung kaufen?

Dortmund - Eine aufstrebende Stadt mit großem Potenzial

Dortmund hat sich in den letzten Jahren zu einer der attraktivsten Städte Deutschlands entwickelt. Die Wirtschaft boomt, es gibt zahlreiche Möglichkeiten für Arbeitsplatzangebote und die Stadt bietet eine hohe Lebensqualität.

Die Wirtschaft in Dortmund boomt

Dortmund ist ein wichtiges Zentrum für Wirtschaft und Industrie. Viele namhafte Unternehmen haben hier ihren Sitz und bieten zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten. Besonders die Branchen Logistik, IT und Dienstleistungen haben sich in Dortmund stark entwickelt.

Attraktive Wohnlagen in Dortmund

Dortmund bietet eine Vielzahl von attraktiven Wohnlagen. Vom pulsierenden Stadtkern bis hin zu ruhigen Vororten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Beliebte Wohnviertel sind beispielsweise das Kreuzviertel, das Klinikviertel und das Hafenquartier.

Gute Infrastruktur und gute Verkehrsanbindung

Dortmund überzeugt nicht nur durch seine attraktiven Wohnlagen, sondern auch durch eine hervorragende Infrastruktur. Die Stadt verfügt über ein gut ausgebautes öffentliches Verkehrsnetz, Autobahnanbindungen und Flughäfen in der Nähe. Zudem sind Schulen, Kindergärten und Einkaufsmöglichkeiten gut erreichbar.

2. Wie finde ich passende Wohnungen in Dortmund?

Immobilienportale und Makler

Eine Möglichkeit, um passende Wohnungen in Dortmund zu finden, sind Immobilienportale und Makler. Es gibt eine Vielzahl an Online-Portalen, auf denen Wohnungen zum Kauf angeboten werden. Zudem können Makler Ihnen bei der Suche nach einer passenden Wohnung helfen.

Die besten Immobilienportale für Dortmund

Wenn Sie nach einer Wohnung in Dortmund suchen, sollten Sie sich die besten Immobilienportale genauer ansehen. Hierzu gehören beispielsweise ImmobilienScout24, ImmoWelt und eBay Kleinanzeigen. Auf diesen Plattformen finden Sie eine große Auswahl an Wohnungen in Dortmund.

Vertrauenswürdige Makler in Dortmund

Makler können Ihnen dabei helfen, den Kaufprozess einer Wohnung zu erleichtern. Es ist jedoch wichtig, einen vertrauenswürdigen Makler zu finden. Informieren Sie sich über die Reputation und die Kundenbewertungen des Maklers, bevor Sie ihn beauftragen.

3. Darauf sollte man beim Kauf einer Wohnung achten

Lage, Lage, Lage

Die Lage einer Wohnung ist ein entscheidender Faktor beim Kauf. Überlegen Sie, welche Infrastruktur und Freizeitmöglichkeiten in der Nähe sind und wie gut die Verkehrsanbindung ist. Beliebte Wohnviertel in Dortmund sind beispielsweise das Kreuzviertel, das Klinikviertel und das Hafenquartier.

Die beliebtesten Wohnviertel in Dortmund

Dortmund bietet eine Vielzahl von attraktiven Wohnvierteln. Hierzu gehören das Kreuzviertel, das Klinikviertel und das Hafenquartier. Diese Wohnviertel überzeugen durch ihre zentrale Lage, gute Infrastruktur und ein vielfältiges Freizeitangebot.

Faktoren für die Wertsteigerung einer Wohnung

Beim Kauf einer Wohnung sollten Sie auch darauf achten, wie sich der Wert der Immobilie entwickeln könnte. Faktoren wie die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt, geplante Infrastrukturprojekte und die Attraktivität des Wohnviertels können sich positiv auf den Wert der Wohnung auswirken.

4. Finanzierungsmöglichkeiten für den Kauf einer Wohnung

Eigenkapital und Finanzierungsmodelle

Bevor Sie eine Wohnung kaufen, sollten Sie sich über Ihre finanzielle Situation im Klaren sein. Eigenkapital ist bei der Finanzierung einer Wohnung von Vorteil. Zudem stehen Ihnen verschiedene Finanzierungsmodelle zur Verfügung, wie beispielsweise die klassische Baufinanzierung oder Förderprogramme der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW).

Klassische Baufinanzierung

Die klassische Baufinanzierung ist eine beliebte Finanzierungsmöglichkeit für den Kauf einer Wohnung. Hierbei wird ein Darlehen bei einer Bank aufgenommen. Die Rückzahlung erfolgt in monatlichen Raten über einen bestimmten Zeitraum.

Förderprogramme und staatliche Unterstützung

Für den Kauf einer Wohnung stehen Ihnen verschiedene Förderprogramme und staatliche Unterstützungsmöglichkeiten zur Verfügung. Hierzu gehören beispielsweise Förderdarlehen der KfW, Wohnungsbauprämie und das Baukindergeld. Informieren Sie sich über diese Möglichkeiten und prüfen Sie, ob Sie dafür berechtigt sind.

5. Rechtliche Aspekte beim Wohnungskauf in Dortmund

Der Kaufvertrag

Der Kaufvertrag ist ein wichtiges rechtliches Dokument beim Kauf einer Wohnung. Hier werden alle relevanten Informationen zum Kauf festgehalten, wie beispielsweise der Kaufpreis, die Zahlungsmodalitäten und die Übergabetermine.

Notartermin und Beurkundung

Der Notartermin ist ein wichtiger Schritt beim Kauf einer Wohnung in Dortmund. Hier wird der Kaufvertrag offiziell beurkundet. Beim Notartermin sollten Sie alle wichtigen Unterlagen dabei haben und sich gut vorbereiten.

Wichtige Klauseln und Rechte des Käufers

Beim Kaufvertrag sollten Sie auf wichtige Klauseln und Rechte des Käufers achten. Hierzu gehören beispielsweise das Rücktrittsrecht, die Gewährleistung und eventuelle Sondervereinbarungen. Lassen Sie sich gegebenenfalls von einem Fachanwalt beraten.

6. Tipps für den erfolgreichen Kauf einer Wohnung

Verhandlungstaktiken

Beim Kauf einer Wohnung ist Verhandlungsgeschick gefragt. Versuchen Sie den Kaufpreis zu verhandeln, aber behalten Sie realistische Vorstellungen. Informieren Sie sich über vergleichbare Immobilienpreise in der Umgebung und nutzen Sie diese Informationen für Ihre Verhandlung.

Gutachten und Bewertung der Immobilie

Bevor Sie eine Wohnung kaufen, sollten Sie das Objekt begutachten und bewerten lassen. Hierzu können Sie einen unabhängigen Gutachter beauftragen. Ein Gutachten gibt Ihnen Aufschluss über den Zustand der Immobilie und eventuelle Renovierungsbedarfe.

Der Kaufabschluss und die Übergabe

Nach erfolgreicher Verhandlung und Prüfung der Immobilie steht der Kaufabschluss an. Hierbei werden alle offenen Zahlungen geleistet und der Besitz der Wohnung auf Sie übertragen. Achten Sie darauf, dass alle notwendigen Schritte zur Übergabe der Wohnung eingeleitet werden.

Fazit

Der Kauf einer Wohnung in Dortmund kann eine lohnende Investition sein. Die Stadt bietet eine hohe Lebensqualität, eine boomende Wirtschaft und attraktive Wohnlagen. Durch eine sorgfältige Planung, Überlegung der Finanzierungsmöglichkeiten und Beachtung rechtlicher Aspekte, können Sie den Kauf einer Wohnung erfolgreich abschließen.

FAQ

Wie hoch sind die Immobilienpreise in Dortmund?

Die Immobilienpreise in Dortmund variieren je nach Wohnlage und Größe der Wohnung. In beliebten Wohnvierteln wie dem Kreuzviertel können die Preise höher sein als in anderen Gegenden. Generell sind die Immobilienpreise in Dortmund jedoch im Vergleich zu anderen deutschen Städten moderat.

Gibt es bestimmte Gebiete in Dortmund, die man beim Kauf meiden sollte?

Es gibt keine grundsätzlichen Gebiete in Dortmund, die man beim Kauf einer Wohnung meiden sollte. Es ist jedoch ratsam, sich über die Infrastruktur und die Entwicklung des Wohnviertels zu informieren, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Welche Unterlagen werden für den Kauf einer Wohnung benötigt?

Für den Kauf einer Wohnung benötigen Sie unter anderem einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, Einkommensnachweise, eine Schufa-Auskunft und einen Nachweis über das Eigenkapital.

Kann ich als Ausländer eine Wohnung in Dortmund kaufen?

Ja, als Ausländer können Sie eine Wohnung in Dortmund kaufen. Es gelten jedoch bestimmte Regelungen, je nachdem aus welchem Land Sie kommen. Informieren Sie sich bei den zuständigen Behörden über die genauen Bestimmungen.

Wie hoch sind die Nebenkosten beim Wohnungskauf in Dortmund?

Die Nebenkosten beim Wohnungskauf in Dortmund setzen sich unter anderem aus Grunderwerbsteuer, Notarkosten und gegebenenfalls Maklerprovision zusammen. Diese Nebenkosten können je nach Kaufpreis und individueller Vereinbarung variieren.

weitere Angebote:
Seite 01 - Wohnungen Dortmund
21.02.2024 - © Immonia GmbH - Website Immobilienmakler